Nationalpark Hohe Tauern

Wassererlebnisweg
St. Jakob

Eine Entdeckungsreise für die ganze Familie



  • Beschreibung Themenweg:

    Geheimnisvolle Moore, artenreiche Tümpel, klare Quellen, reißende Gebirgsbäche und tosende Wasserfälle - Wasser in den vielfältigsten Erscheinungsformen kann hier bestaunt werden.

     

    Entlang des Weges erläutern Schautafeln die vielseitige Wirkungsweise des Wassers auf die Landschaft und das Leben.

    Die Erkundungstour beginnt am östlichen Ortsrand vons St.Jakob.

    Für die kleine Erlebnisrunde benötigt man ca. 1 Stunde, für die große Runde bis Maria Hilf ca. 3 Stunden.

    Viele kleine Highlights, Plätze zum Verweilen, zum Spielen, zum Staunen lassen den Weg zu einem Wassererlebnis werden.

    Ausführliche Beschreibungen finden Sie auch im Naturführer Wassererlebnisweg St.Jakob im Defereggental.

    Kurzinfo

    Ort:

    östl. Ortsrand,
    9963 St. Jakob

     

    Strecke:

    Rundweg, 2 km

     

    Dauer:

    ca. 1 Stunde kleine Runde

    ca. 3 Stunden große Runde

     

    Anforderung:

    leichte Wanderweg für Familien geeignet

     

    Geöffnet:

    von Mai bis Oktober

     

    mehr Infos:

    +43 (0) 4875 5161 10
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Von Lienz oder Matrei auf der B108 kommend bis nach Huben, Abzweigung Defereggental. Weiter bis St. Jakob. - Ortszentrum - Parkmöglichkeiten vorhanden.

    Der Wassererlebnisweg ist auch mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen:

    Linie Matrei/Lienz – Huben – St. Jakob (Fahrplan siehe www.vvt.at)

    Postbusendhaltestelle - St.Jakob - Gemeindeamt