Nationalpark Hohe Tauern

„Meet a Ranger“
in den Salzburger Nationalparktälern


Treffen Sie unsere Nationalpark Ranger direkt vor Ort!


  • Auf Du & Du mit dem Nationalpark Ranger
    Erfahren Sie mehr über die natürlichen Ressourcen im Nationalpark und lernen Sie seine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt kennen. Treffen Sie die Menschen, die unseren Nationalpark schützen, und erfahren Sie, wie Sie diese Schätze für die kommenden Generationen bewahren können.
    Im direkten Gespräch können Sie sich aufkommende Fragen zu Flora und Fauna vom Ranger beantworten lassen oder Sie informieren sich aus erster Hand über die Besonderheiten des jeweiligen Tales. Nicht ohne Grund sind die Ranger das Aushängeschild der Nationalparks – schließlich kennen sie das Schutzgebiet wie ihre Westentasche.

     

    Wann & Wo?
    Die Junior Ranger in den Infohütten an den Taleingängen geben Ihnen gerne Auskunft, wo genau Sie den Nationalpark Ranger treffen können.

    montags: Wildgerlostal, Habachtal, Fuschertal (Tauernhaus Ferleiten), Krumltal, Großarltal (Hüttschlag)
    dienstags: Obersulzbachtal, Hollersbachtal, Felbertal (Hintersee), Stubachtal (Rudolfshütte), Seidlwinkltal (Lenzanger)
    mittwochs: Krimmler Achental, Habachtal, Fuschertal (Haus der alpinen Naturschau), Seidlwinkltal (Lenzanger), Krumltal, Kötschachtal, Großarltal (Hüttschlag)
    donnerstags: Wildgerlostal, Obersulzbachtal, Felbertal (Hintersee), Stubachtal (Rudolfshütte), Seidlwinkltal (Lenzanger), Krumltal, Murtal (Arsenhaus)
    freitags: Krimmler Achental, Habachtal, Seidlwinkltal (Lenzanger)

    Kurzinfo

    Ort:
    in den Salzburger Nationalpark Tälern
    (siehe Wochentage links)

     

    Termine:
    Sonntag – Freitag
    12.07. – 11.09.2021

     

    Uhrzeit:
    09.00 – 17.00 Uhr

     

    Tipp:
    Fragen Sie die Junior Ranger
    in den Infohütten vor Ort,
    wo genau im Tal sich der
    Ranger momentan aufhält.