Nationalpark Hohe Tauern

30 Jahre Nationalpark Hohe Tauern Tirol
Samstag, 17. September 2022


Der Nationalpark Hohe Tauern lädt zur kostenlosen Jubiläumswanderung in Osttirol ein. Begleitet von Nationalpark-Ranger:innen wandern wir durch das geschichtsträchtige Trojeralmtal zur Neuen Reichenberger Hütte.


Gestartet wird am Parkplatz Trojeralmtal wo wir zunächst durch einen mit Almwiesen durchsetzten Lärchen-Zirbenwald wandern. Nach gut 600 Höhenmetern erreichen wir die Durfeldalm, von wo aus wir einen herrlichen Ausblick auf das Tal und die steilen nordseitigen Felswände des Panargenkamms genießen. Von der Durfeldalm führt ein Steig bis zur Neuen Reichenberger Hütte, die abgelegen an der Kernzonengrenze des Nationalparks Hohe Tauern auf 2.585m am Bödensee liegt. Der Abstieg bietet eine perfekte Möglichkeit, den Quellbereich und den Bachlauf des Trojeralmbaches genauer zu beobachten.

 

Treffpunkt: 08.00 Uhr Gemeindeamt St. Jakob im Defereggental (Shuttle zum Parkplatz Trojeralm)

Höhenmeter: ca. 950 Höhenmeter

Kilometer: ca. 15 Kilometer

Gesamtgehzeit: ca. 7 Stunden

Rückkehr: ca. 17.00 Uhr

Schwierigkeit: anspruchsvoll (Ausdauer erforderlich)

Kosten: Rangerwanderung & Transfer kostenlos

 

 

Weitere Infos & Anmeldung: +43 4875 516110 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Geschrieben von
Simon Zeiner

31.08.2022